Apfelsorte Gelber Richard

Anmerkungen von H. J. Bannier
zur Apfelsorte Gelber Richard:

Rein gelbfarbiger Tafelapfel, der im Klima Mecklenburgs ein feines süßes Aroma entwickelt. Im hiesigen westfälischen Klima nur mittelguter Tafelapfel. Starker Fruchtfall bei beginnender Fruchtreife macht einen ‘richtigen’ Erntezeitpunkt schwierig. Baum deutlich anfällig für Mehltau, Schorf, z.T. Obstbaumkrebs.

Woche der Pflückreife:
16.09.-30.09.

Geschmackliche Qualität (1=sehr gut):
2-

Verwendung als (T=Tafelapfel, W=Wirtschaftsapfel):
T

Lagermöglichkeit:
1/2 bis 2 Monate

Besondere Anbaueignung :
(G=Garten-, S=Streuobstwiese, ( )=eingeschränkt):

Copyright:
Bergischer Streuobstwiesenverein e.V. / Hans Joachim Bannier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.