Apfelsorte Rote Sternrenette

Anmerkungen von H. J. Bannier
zur Apfelsorte Rote Sternrenette:

Attraktiv rot gefärbter Tafelapfel, typisch als “Weihnachtsapfel” bekannt u. beliebt. In der Fruchtreife typisch Fruchtfall, ‘richtiger’ Erntetermin daher schwer bestimmbar. Frucht nicht druckanfällig, Erntetipp: Heu unter dem Baum ausbreiten, Früchte fallen lassen u. täglich aufsammeln. Baum starkwüchsig, sehr robust, auch für Höhenlagen. Typische Streuobstsorte.

Woche der Pflückreife:
23.09.-06.10.

Geschmackliche Qualität (1=sehr gut):
2-3

Verwendung als (T=Tafelapfel, W=Wirtschaftsapfel):
T

Lagermöglichkeit:
2 bis 2 1/2 Monate

Besondere Anbaueignung :
(G=Garten-, S=Streuobstwiese, ( )=eingeschränkt):
S, (G)

Copyright:
Texte: Bergischer Streuobstwiesenverein e.V. / Hans Joachim Bannier
Bilder: Public Domain Licence, Lizenzgeber: National Fruit Collection

 

Ein Gedanke zu „Apfelsorte Rote Sternrenette

  1. Georg

    Anzumerken wäre nur gut besonnte Früchte der Roten Sternrenette färben richtig durch. Deshalb immer wieder darauf achten, das der Baum nicht zu dicht wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.