Das Testergebnis: die geschmackliche und sensorische Qualität alter Streuobst – Apfelsorten

Adamsapfel

Aroma himbeerig, feinwürzig; ausgewogenes Zucker-Säureverhältnis, ausgezeichneter Geschmack: etwas bitter und mandelig im Nachgang; saftig; besondere Qualität: ++

Adersleber Kalvill

Geschmack süß, mit dezenter Säure und sehr guter, nachhaltiger, aber milder  Würze, etwas beerenartig, ausgewogen und tiefschichtig. Insgesamt hervorragend: besondere Qualität: ++

Altländer Pfannkuchenapfel

Geschmack: sauer-süß; saftig, harte Schale

Alkmene

Die einzige wirklich robuste Cox-Orange-Kreuzung: Aroma nach Orangenblüten, Rosen- und Muskat. Geschmack eher süß mit wenig Säure. Besondere Qualität ++

Alte Luxemburger Renette

Geschmack sauer, mit sehr geringer Süße, zusammenziehend; fest

Ananasrenette

Aroma stark parfümiert: Ananas, Banane, Riesling; Geschmack säuerlich frisch; fest, für Liebhaber säuerlich schmeckender Äpfel hat der Apfel eine besondere Qualität ++

Antonovka

Aroma mit Süßholznote und Ananas; Geschmack feinwürzig weinig, etwas lakritzig; besondere Qualität: +

Bäumches Apfel

Geschmack sauer-mit etwas Süße, wenig Aroma; saftig

Baumanns Renette

Aroma erinnert schwach an Muskat; Geschmack süß-sauer, erfrischend;  besondere Qualität: +

Berner Rosenapfel

Geschmack süß mit wenig Säure, aber mit starkem, sortentypischen Aroma, besondere Qualität +

Biesterfelder Renette

Aroma gewürzt: nach Muskatellerwein; Geschmack süß, zurückhaltende Säure, gut gewürzt; besondere Qualität: +++

Börtlinger Weinapfel

Aroma weinig, muskatig, fein gewürzt; Geschmack süß-weinig, etwas Säure, edel; fest, saftig; besondere Qualität: ++

Borowinka

Geschmack süß, wenig Säure, etwas bananenartig.

Brettacher

Geschmack: ausgewogenes Süße-Säureverhältnis, guter, fruchtiger Geschmack, gute Säure; besondere Qualität: +

Champagnerrenette

Aroma schwach gewürzt; Geschmack eher säuerlich-spritzig.

Coulons Renette

Aroma sehr schwach gewürzt; Geschmack süßlich, etwas säuerlich, birnenähnlich, mit ziemlich hohem Zuckeranteil. Besondere Qualität: +

Croncels

Aroma muskatartig; Geschmack weinartig, edel; besondere Qualität: ++

Danziger Kantapfel

Aroma schwach gewürzt; Geschmack süß-sauer, reiner, guter Apfelgeschmack ohne Beinote; besondere Qualität: +

Dülmener Rosenapfel

Blumiges Aroma; Geschmack: ausgewogenes Zucker-Säureverhältnis, guter Geschmack: gewürzt, pfirsichartig, besondere Qualität: +

Ellisons Orangepepping

Starker Geruch: Erdbeer- Rosen- und Orangetöne; Süß-säureverhältnis gut, hoher Zuckeranteil, ausgezeichneter, sehr edler Geschmack: rosenartig, vielschichtig; besondere Qualität +++

Engelsberger Renette

Geschmack birnenartig.

Englischer Pieper

Geruch schwach weinig, säuerlich; Geschmack deliciusartig, süß, mit etwas Säure, würzig und lecker; wird schnell mürbe; besondere Qualität ++

Fießers Erstling

Geschmack säurebetont, geeignet für Kompott und Apfelkuchen; fest, saftig

Französische Goldrenette

Intensiver süß-säuerlicher Geschmack ohne Parfüm, besondere Qualität: ++

Galloway Pepping

Starkes Muskatelleraroma; Spitze Säure mit wenig Zucker, Geschmack steht im Gegensatz zum Aroma; trocken, wenig saftig

Gartenmeister Simon

Aroma vielschichtig, veilchenartig; Geschmack: Süße mit genügend Säureanteil, weinig, leicht marzipanartig, vielschichtig, ohne zu sehr gewürzt zu sein; saftig; besondere Qualität +

Geheimrat Oldenburg

Beim Verkostungsexemplar Geschmack etwas flach.
Bei der gut besonnten und ausgereiften Frucht vom eigenen Baum Aroma und Geschmack mandel- und marzipanartig; Süß mit geringerer Säure

Gehras Rambour

Geschmack fruchtig, weinig, eher säurebetont.

Gelber Bellefleur

Geschmack süß mit feiner Säure, etwas bananenartig; besondere Qualität +

Gelber Edelapfel

Aroma ananasartig; Geschmack: zitronige Säure ist sehr dominierend.

Gewürzluiken

Würziges Aroma; Geschmack spritzig, fruchtig, säurebetont; für Liebhaber saurer Äpfel eine besondere Qualität +

Goldparmäne

An guten Standorten (sonnig, nicht zu feucht): würzige, nussig-würziger und hervorragender Geschmack: besondere Qualität +++

Goldrenette von Blenheim

Ausgewogenes Zucker-Säureverhältnis, besondere Würze, sehr interessant; besondere Qualität +

Grahams Jubiläumsapfel

Geruch edel parfümiert, wein- und erdbeerartig; etwas Mandelaroma; gutes Süß-Säureverhaltnis; besondere Qualität +

Graue Kanadarenette

Geruch sehr schwach gewürzt; Geschmack sauer-süß, zusammenziehend.

Graue französische Renette

Säurebetont, dabei aber noch guter Zuckergehalt, angenehmer Geschmack.

Gravensteiner

Intensiver, würziger, sortenspezifischer Geruch. Geschmack sehr würzig und Gravensteiner spezifisch, süß mit stimmiger Säure; besondere Qualität: +++

Gravensteiner, roter

Gravensteiner-spezifischer Geruch und Geschmack, allerdings etwas schwächer ausgeprägt als beim ursprünglichen Gravensteiner. Gefällig,  süß mit dezenter Säure, hervorragende Qualität: +++

Grüner Winterstettiner

Pfirsichartiges Aroma; Ausgewogenes Säure-Zuckerverhältnis, dabei noch relativ süß, guter Geschmack; knackig, saftig; +

Haux-Apfel

Etwas Zucker, hoher Säureanteil, aber nicht unangenehm.

Herrenhut

Geruch bananenartig; Geschmack süß, mit spitzer, aber nicht unangenehmer Säure im Nachgeschmack; besondere Qualität +

Hesslacher Luiken

Aroma schwach veilchenartig; Geschmack fruchtig, etwas bitterer Nachgang.

Horneburger Pfannkuchenapfel

Geruch würzig und nach süßen Beeren; gutes Säure-Zuckerverhältnis, Geschmack samtig und himbeerartig; besondere Qualität +

Jakob Fischer

Geschmack: leicht weinige Note.

Jakob Lebel

Aroma etwas beeren- und veilchenartig; Geschmack: gutes Säure-Süßeverhältnis, guter Geschmack.

Kaiser Alexander

Leichtes Rosenaroma; ausgezeichneter Geschmack, rosenartig, gute Süße, wenig Säure, trotzdem vielschichtig; Konsistenz: wird etwas mürbe; besondere Qualität: +

Kaiser Wilhelm

Leichtes Rosenaroma; Geschmack fruchtig, gutes Zucker-Säure-Verhältnis; besondere Qualität: +

Kandil Sinab

Aroma etwas rieslingartig; milder Geschmack; besondere Qualität: +

Kardinal Bea

Aroma leicht rosenartig; Geschmack mit leichter Lakritznote, süßlich mit wenig Säure. besondere Qualität +

Kassler Renette

Geschmack weinig, edel, gute Süße, allerdings wenig Geschmack im Abgang, daher etwas flach; knackig, saftig

Königlicher Kurzstiel

Mildes Aroma, leicht bananenartig; Geschmack würzig, weinig, sehr gutes Säure-Zuckerverhältnis, leicht sauer im Abgang; fest; besondere Qualität: +

Krügers Dickstiel

Leichtes Himbeeraroma; Geschmack etwas beerenartig, spitze Säure im Nachgang, eher unbefriedigend; Konsistenz: wird schnell mürbe

Landsberger Renette

Geschmack fruchtig, etwas weinig, aber eher flach, gutes Säure-Zuckerverhältnis; Konsistenz: etwas grobzellig

Laxtons Superb

Aroma leicht veilchenartig; Geschmack weinig, Töne von süßen Beeren und Bananen, kaum Säure, dadurch etwas flach; Konsistenz: fest, aber nicht sehr saftig; besondere Qualität: ++

Linenhofener Renette

Geschmack säuerlich, frisch; Konsistenz: fest und saftig

Lohrer Rambour

Guter Geschmack, leicht weinig, ansonsten neutral, süß mit angenehmer Säure; Konsistenz: fest, knackig, saftig

London Pepping

Gechmack mit Tönen von Ananas, säurebetont, aber mit viel Süße, insgesamt sehr guter Geschmack; Konsistenz: fest, knackig, saftig, besondere Qualität ++

Luxembourger Triumpf, Doppelte Luxembourger Renette

Guter, reiner Apfelgeschmack ohne Parfüm, milde Süße, wenig Säure; Konsistenz: knackig, fest, saftig; besondere Qualität: +

Maunzenapfel

Geschmack säurebetont, relativ geschmacklos; Konsistenz: wird schnell mürbe

Nathusius (Taubenapfel)

Rosenartiges Aroma; ausgezeichneter Geschmack, erdbeerartig, sehr süß, etwas Säure, edel; Konsistenz: knackig, saftig; besondere Qualität: ++

Oberlausitzer Muskatrenette

Aroma weinig; Geschmack: wenig Säure, lecker süß, aber etwas eindimensional

Öhringer Blutstreifling

Geschmack: spitze Säure im Nachgang, ansonsten relativ geschmacklos; Konsistenz: fest, wenig saftig

Ontario

Geschmack: säurebetont, doch mit Zucker, zusammenziehend, etwas bitter im Nachgang; Konsistenz: knackig, fest, saftig. Insgesamt eine interessante, weniger häufig vorkommende  Geschmacksmischung

Paafenapfel

Geschmack säurebetont, zusammenziehend; Konsistenz: saftig

Peasgoods Goldrenette

Edler Geruch, parfümiert, veilchen- und beerenartig; hervorragender, milder Geschmack, eher süß; besondere Qualität: ++

Pfirsichroter Sommerapfel

Geschmack wenig ausgeprägt, erfrischend

Pinova

Hervorragender Geschmack nach Muskat und Orange, hoher Zuckergehalt mit wenig Säure. Für Liebhaber süßer Äpfel, besondere Qualität: +++

Pohorka

Aroma süßlich; Geschmack weinig, edel, gutes Süße-Säureverhältnis, etwas bitter im Nachgang; Konsistenz: etwas mürbe, aber noch saftig; besondere Qualität: ++

Prinz Abrecht von Preussen

Aroma leicht rosenartig; noch recht guter Geschmack, fruchtig, relativ wenig süß; Konsistenz: knackig, saftig. Bei guter Besonnung besondere Qualität: +

Prinzenapfel

Guter, himbeerartiger Geschmack, edel, gutes Zucker-Säureverhältnis; Konsistenz: wird schnell etwas mürbe; besondere Qualität: +

Purpurroter Cusinot

Wohlschmeckend, süß-säuerlich mit leicht bitterem Anteil, durch die Bitterstoffe wahrscheinlich gut geeignet für Apfelsaftmischungen, Konsistenz: knackig, fest

Purpurroter Zwiebelapfel

Geschmack angenehm, lecker, gutes Säure-Süße-Verhältnis, etwas zusammenziehend; Konsistenz: knackig, fest

Rheinischer Bohnapfel

Aroma leicht beerenartig; Geschmack: Süße mit wenig Säure, aber gerbstoffhaltig, wenig Geschmack, etwas weinig; Konsistenz: sehr fest. Durch den Gerbstoffanteil vor allem für sortenreine Apfelsäfte interessant.

Rheinischer Krummstiel

Geschmack süß und saftig; Konsistenz: knackig und sehr saftig; besondere Qualität: ++

Rheinischer Winterrambour

Hat schon im frühen Erntestadium gutes Süße-Säureverhältnis, guter Geschmack, etwas zusammenziehend; Konsistenz: fest, knackig;

Rheinisches Seidenhemdchen

Geschmack nach süßen Erdbeeren; besondere Qualität +

Rheinsche Schafsnase

Aroma leicht bananenartig; Geschmack: lecker, etwas spitze Säure; Konsistenz: knackig, fest, saftig; besondere Qualität: +

Ribston Pepping

Weiniges Musaktelleraroma; edler, weiniger, süßer Geschmack, wenig Säure, dadurch etwas flach; Konsistenz: wird schnell etwas mürbe; besondere Qualität: +

Riesenboiken

Geschmack: gutes Säure-Süßeverhältnis, guter Geschmack; Konsistenz: knackig, saftig; besondere Qualität: ++

Rote Sternrenette

Aroma rosenartig und parfümiert; Geschmack säuerlich-süß, weinig, gewürzt; besondere Qualität +

Roter Augustiner

Geschmack süß, hoher Zuckergehalt; Konsistenz: saftig, aber grobzellig; besondere Qualität: +

Roter Bellefleur

Aroma leicht weinig; hervorragender, leicht weiniger Geschmack mit Tiefe, hoher Zuckergehalt mit genügend Säure; Konsistenz: knackig, saftig, fest; besondere Qualität: +

Roter Berlepsch (Goldrenette Freiherr von Berlepsch)

Geschmack etwas säuerlich, erfrischen, lecker; Konsistenz: knackig, saftig; besondere Qualität: +

Roter Eiserapfel

Süß, eher weniger Säure; eindimensional, Konsistenz: knackig, fest, saftig;

Roter Hauptmann

Geschmack sauer, zusammenziehend

Roter Herbstkalvill

Geschmack fruchtig mit Süße und Säure, Nuancen von Himbeeren und Erdbeeren; Konsistenz: knackig, saftig; besondere Qualität: +

Roter Winterkalvill

Geruch und Geschmack erinnern an süße Himbeeren, süßfruchtiger als der Rote Herbstkalvill, gutes Süße-Säureverhältnis, hoher Zuckergehalt, dabei  noch erfrischend fruchtig. Wenn man ihn nach einem warmen Sommer  “auf den Punkt erntet” und gleich verzehrt, ist der Geschmack hervorragend. Konsistenz sehr fest. Besondere Qualität ++

Schafsnase (Hasenkopf)

Sehr guter Geschmack, lecker, gutes Säure-Süße-Verhältnis; Konsistenz: sehr knackig und saftig;
besondere Qualität: ++

Schieblers Taubenapfel

Geschmack weinig, würzig, sehr süß, edel; Konsistenz: saftig; besondere Qualität: ++

Schöner aus Boskoop

Aroma weinig; gutes Säure-Süßeverhältnis, guter Geschmack; saftig; nach Lagerung besonders edles Aroma, besondere Qualität: ++

Schöner aus Nordhausen

Geschmack: gutes Säure-Süße-Verhältnis, erfrischend; Konsistenz: saftig

Schöner aus Schönlind

Aroma leicht ananasartig; edler, würzig-weiniger Geschmack, süß-säuerlich; Konsistenz: saftig; besondere Qualität: ++

Schöner aus Wiedenbrück

Weiniges Aroma; Konsistenz: wird sehr schnell mürbe

Seestermühler Zitronenapfel

Geschmack: wenig Säure, neutraler Geschmack, weich schmelzig, etwas flach

Signe Tillisch

Aroma leicht würzig; guter Geschmack, ähnlich Delicious, zusätzlich leicht bananenatig, nicht sehr tiefschichtig, gutes Süße-Säureverhältnis; Konsistenz: wird schnell etwas mürbe, bleibt aber relativ saftig; besondere Qualität: +

Sommermarchanska

Aroma marzipanartig; Geschmack süß, marzipanartig; wird schnell mürbe; besondere Qualität: +

Spätblühender Tafelapfel

Veilchenaroma; Geschmack: Säure etwas zusammenziehend und dominierend bei vorhandener Süß; Konsistenz: eher mürbe, aber saftig

Stina Lohmann (Korbiniansapfel)

Lieblicher Geschmack, etwas flach; Konsistenz: fest, eher trocken

Thurgauer Weinapfel

Aroma leicht erdbeerartig; ausgeprägter Muskatgeschmack, lecker, Süße mit etwas spitzer Säure; Konsistenz: knackig, fest, saftig; besondere Qualität: +

Tulpenapfel

Geschmack: sauer-süß, zusammenziehend, aber nicht unangenehm; Konsistenz: knackig, fest

Weißer Rosmarinapfel

Konsistenz etwas grobzellig, Geschmack nach süßer Melone und leicht orangenartig, relativ wenig Säure, insgesamt hervorragend, besondere Qualität ++

Weißer Winterglockenapfel

Geschmack: säurebetont, etwas zusammenziehend und zitronenartig, aber auch mit süßem Anteil; Konsistenz: knackig, fest, saftig

Weißer Winterkalvill

Süßes Aroma nach Erdbeeren mit feiner Säure, hervorragender Geschmack, besondere Qualität +++. Reift leider nur in südlichen Anbaugebieten oder an bevorzugten Orten (Mauern und Hauswände an der Südseite) richtig aus und ist im Anbau überaus empfindlich.

Weißer Wintertaffetapfel

Geschmack beerenartig, säuerlich-süß, gut; Konsistenz: knackig, saftig; besondere Qualität: +

Welschisner

Geschmack säuerlich mit etwas Süße, guter Geschmack; Konsistenz: knackig, sehr saftig;
besondere Qualität: +

Westerwälder Grünapfel

Gutes Süße-Säureverhältnis, etwas zusammenziehend; Konsistenz: knackig, fest, saftig

Westfälischer Gülderling

Hervorragender Geschmack ohne Parfüm, sehr gutes Süße-Säureverhältnis, Konsistenz: fest, saftig; besondere Qualität: ++

Westfälische Tiefblüte

Geschmack: zusammenziehende Säure, etwas Zucker; Konsistenz: knackig, fest, saftig

Wildshire Weisse Wachsrenette

Geschmack süß-säuerlich, gut; Konsistenz: fest, saftig; +

Winterbananenapfel

Geschmack süß, bananenartig, aber auch mit Säure, sehr gut; Konsistenz: knackig, fest, saftig;
besondere Qualität: ++

Wüber Rambour

Aroma beerenartig; Geschmack: edle Würze, hohe Süße mit leichter Säure, hervorragend; Konsistenz: knackig, saftig; besondere Qualität: +++

Zabergäurenette

Starkes Muskataroma, Geschmack: Säuerlich-süß, wohlschmeckend; Konsistenz: fest; besondere Qualität: ++

Zitronenapfel

Geschmack sehr sauer, spitze Säure, macht dem Namen alle Ehre; Konsistenz: weich, wird schnell mürbe

Zuccamagliorenette

Geruch leicht weinig, Geschmack frisch und wohlschmeckend, leicht süß mit etwas spitzer Säure, ganz spezieller Geschmack nach Ananas und Weinwürze, hervorragend, Konsistenz: fest, saftig; besondere Qualität (wenn bis November am Baum in der Sonne ausgereift): ++