Finkenwerder Prinz – Praxistipps zu Wuchs, Schnitt, Pflege und Ertrag

Wuchs
Mittelstark

Krone
Kompakt und flachkugelig, höchstens mittelgroß

Äste
Leitäste überhängend. Leitäste und Seitenäste neigen zum Verkahlen. Seitenäste teilweise gabelig.

Schnitt und Pflege
Wenn der Holztrieb nachlässt, ist häufige Trieberneuerung durch Überwachungsschnitt notwendig

Fruchtholz
Ein- und mehrjährige Kurztriebe, die endständig fruchten.

Ertrag und Ernte
Früh einsetzend, regelmäßig, hoch

Früchte hängen bis zur Reife am Baum?
Weitgehend

Copyright: Rolf Meyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.