Rheinischer Winterrambour – Praxistipps zu Wuchs, Schnitt, Pflege und Ertrag

Wuchs
Triploid. Von Anfang an sehr starkes Wachstum, auch im Alter noch mittelstark. Stamm oft schief

Krone
Groß, weit ausladend, schirmartig, oft unregelmäßig

Äste
Starke, dicke, flache Leitäste

Schnitt und Pflege

Fruchtholz
Braucht lange Zeit zur Entwicklung

Ertrag und Ernte
Spät einsetzend

Früchte hängen bis zur Reife am Baum?
Ja, nach Baumreife starker Fruchfall

Copyright: Rolf Meyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.