VERKAUF: BERGISCHER APFELSAFT UND BERGISCHES STREUOBST

Landschaftspflege und Naturschutz durch Pflege von Streuobstwiesen

Mitglieder des Bergischen Streuobstwiesenvereins e.V. (BSOWV) betreiben Landschaftspflege und Naturschutz, indem sie sich um Streuobstwiesen im Bergischen Land kümmern. Sie mähen das Gras, pflegen und beschneiden die Obstbäume und fördern die Insekten- und Wildtierpopulation. 

Schaffung von Insektizid- und Pestizid-freien Zonen sowie Verzicht auf Gülle

Maßnahmen zur Förderung bestäubender Insekten wie

  • der Verzicht auf chemische “Pflanzenschutzmittel”,
  • die Schaffung blühender Randstreifen,
  • die Durchführung der Wiesenmahd unter Berücksichtigung von Insektenschutzbedingungen,
  • die Installation von Wildbienenhotels

gelten als eine der Hauptanliegen bei der Pflege von Streuobstwiesen durch die BSOWV-Mitglieder.

Nachhaltige Produktion von Streuobst

Darüber hinaus helfen sie mit bei der Ernte oder organisieren eigene Ernteaktionen. Momentan bieten 3 Mitglieder des Bergischen Streuobstwiesenvereins selbst produzierten Bergischen Apfelsaft und eigenes Bergisches Streuobst an. Sie können sicher sein, dass es sich hierbei um nachhaltig produzierte, regionale und sehr hochwertige Produkte handelt.

Die Qualitätsrichtlinien des Bergischen Streuobstwiesenverein e.V. (BSOWV)

Bezugsquellen für BSOWV – Streuobst und BSOWV – Streuobstapfelsaft