Streuobst-Sortengarten

Diese Streuobstwiese ist aufgrund ihrer Sortenvielfalt als Sortengarten des Bergischen Streuobstwiesenverein e.V. ausgewiesen.

Größe

ca. 10.000 qm

Bestand

  • ca. 130 Apfelbäume: Hochstämme auf stark wachsenden Sämlingsunterlagen und Halbstämme auf mittelstark wachsenden Unterlagen (MM106) und
  • 6 Pflaumenbäume

25 Apfelsorten

Alkmene – Auralia – Boskoop – Degeers Renette – Discovery – Englische Spitalrenette – Golparmäne – Gravensteiner – Herfstrambur – Heuchelheimer Schneeapfel – Kardinal Bea – Karmijn de Sonnaville – Lodi – Parkers Pepping – Pinova – Prinz Albrecht von Preussen – Ribston Pepping – Roter Boskoop – Roter Herbstkalvill – Rubinette – Topaz – Uhlhorns Augustkalvill – Wildapfel – Zierapfel Evereste – Zimtrenette

Kontakt, Führungen, Edelreiser

Rolf Meyer, E-Mail: rolf.meyer.rs (at) web.de, Telefon: 0176 / 103 360 72