Ort: Die Streuobstwiese Solingen Burger Landstraße befindet sich, wenn man von Solingen nach Unterburg fährt, auf der linken Seite , hinter der Radrennbahn. Sie ist die Muster- und Lernobstwiese der Biologischen Station Mittlere Wupper und ist noch im Aufbau begriffen.

Größe: ca. 20.000 qm

Bestand: meist junge Bäume verschiedener historischer Sorten, hauptsächliche Apfelbäume. Dort stehen auch seltene Bergische Sorten. Der Bestand wird noch ausgebaut.

Pflege: Die Pflege der Obstwiese an der Burger Landstraße in Solingen wird von der Biologischen Station Mittlere Wupper organisiert. Auskünfte hierzu gibt Frau Pia Cambergs, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Biologischen Station Mittlere Wupper in Solingen.